(M)ein schrecklich schönes Jahr.

2019 was warst du doch für ein großes Durcheinander. Was für ein hin & her, gleich der Gezeiten. Dabei hatte ich Lust auf Veränderung. Hatte Termine vereinbart, Bleistifte gespitzt, Wanderschuhe gekauft, Freunde eingeweiht, mein Herz geöffnet und Mut getankt. Es hieß raus aus der Komfortzone und rein ins Abenteuer des Menschseins. „Was sollte schon passieren?“ …Weiter…

Menschen.

Menschen leben. Musizieren. Menschen tanzen durch die Nacht. Sie verbarrikadieren sich, oder das was sie besonders macht. Menschen weinen. Schreien. Gehen Shoppen in der Stadt. Menschen glauben an die Liebe, und dass man davon etwas hat. Menschen hassen, führen Kriege, rudern über weite Seen. Menschen hoffen auf große Erfolge und lassen oft die Kleinen geh’n. …Weiter…

Kommunikation darf benutzt werden!

Wenn wir etwas wollen oder etwas sollen, dann müssen wir Menschen miteinander reden. Wir müssen kommunizieren um unsere Gedanken, Wünsche, Pflichten und Meinungen kundzutun. Wir müssen Worte finden und ebenso nutzen. Zum Austausch. Zum Miteinander. Ich liebe Kommunikation. In eine Familie geboren, in der der Großvater jeden Stil an Sprache erlaubte. Das Höfliche, das kindlich …Weiter…