(M)ein schrecklich schönes Jahr.

2019 was warst du doch für ein großes Durcheinander. Was für ein hin & her, gleich der Gezeiten. Dabei hatte ich Lust auf Veränderung. Hatte Termine vereinbart, Bleistifte gespitzt, Wanderschuhe gekauft, Freunde eingeweiht, mein Herz geöffnet und Mut getankt. Es hieß raus aus der Komfortzone und rein ins Abenteuer des Menschseins. „Was sollte schon passieren?“ …Weiter…